Ihre Ausbildung

Eine schwere Verletzung führte zum Abbruch der Skirennlaufkarriere und Ina Maria Schmid begann eine kaufmännische Ausbildung und schloss diese 1976 mit dem Abitur an der Bundeshandelsakademie in Villach ab.

Unter dem Motto „Erfahrungen sammeln“ stieg Ina Maria Schmid ins Berufsleben ein, profilierte sich und arbeitete in anspruchsvollen Positionen im In- und Ausland.

Ihr Weg führte vom Loews in Monaco, (Fairmont Hotel) über den Arlberg, Kitzbühel, Saalbach bis Wien zur Österreichische Sporthilfe.

AUSBILDUNGEN:

✪ Abitur an der Bundeshandelsakademie

✪ Gastgewerbe Konzessionsprüfung

✪ Lehrlings Ausbilderprüfung WIFI

✪ Landes-Skilehrerprüfung des Salzburger Berufsskilehrerverbandes

✪ Segellehrer Prüfung des Kärntner Berufssportlehrer-Verbandes

✪ Staatlich anerkannte Surflehrer Prüfung von VÖWS

✪ Tennislehrerausbildung in Kaprun

✪ Nail Technician Ausbildung in Sunrise, 10301 NW 50th St #102, FL 33351 USA

✪ Bilanzbuchalter Kurs WIFI

✪ Italienisch im Fremdenverkehr WIFI

2013:
✪ Doppelstudium MBA und Dipl. Betriebswirt mit der Benotung „Sehr Gut“ bei allen Prüfungen.

Graduierung an der Technischen Universität in Wien: Ehrenvolle Überreichung der Diplome Betriebswirt und MBA durch Herrn Univ.-Prof. Dr. rer. pol. Dr. habil. Dr. h.c. mult. Peter Linnert.